« Neuere Posts Frühere Posts »
0 neue Posts. Seite neu laden?
Ohne Fahrerlaubnis unterwegs
Seesen - 19.02.2018

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Am Donnerstag wurde gegen 9.20 Uhr ein 21-jähriger Mann aus Salzgitter in Seesen-Rhüden in der Hildesheimer Straße angehalten, der mit einem Kleinkraftrad unterwegs war. Eine Überprüfung ergab, dass er nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis war....
Polizei
GZ-Live Redaktion
74-Jähriger streifte Mauer
Groß Rhüden - 18.02.2018

74-Jähriger streifte Mauer

Ein 74-jähriger Fahrer aus Rhüden streifte beim Ausparken eine Grundstücksmauer und verliess unerlaubt die Unfallstelle. Er konnte ermittelt werden und muss sich nun strafrechtlich verantworten.
Polizei
Jan Westphal
Radfahrer übersehen
Seesen - 18.02.2018

Radfahrer übersehen

Eine 55-jährige Fahrerin aus Goslar wollte von einem Parkplatz kommend nach rechts auf die Braunschweiger Straße einfahren. Dabei übersah sie einen 69-jährigen Fahrradfahrer aus Seesen. Der allerdings befuhr verbotswidrig den linksseitigen Radweg. Er wurde leicht verletzt, beide Beteiligte erwartet ein Verfahren.
Polizei
Jan Westphal
Geldbörse aus Wickeltasche gestohlen
Seesen - 16.02.2018

Geldbörse aus Wickeltasche gestohlen

Gestern in der Zeit von 13.15 bis 13.30 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter in einem Seesener Verbrauchermarkt in der Braunschweiger Straße die Geldbörse einer 21-jährigen Frau aus Seesen. Das Portemonnaie befand sich in einer Wickeltasche, die an einem Kinderwagen angehängt war. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden von insgesamt rund 100 Euro.
Polizei
GZ-Live Redaktion
Freiheitsstrafe auf Bewährung
Seesen - 14.02.2018

Betrug im Internet Freiheitsstrafe auf Bewährung

Zehn Monate Freiheitsstrafe für ihn, acht Monate für sie - beides zur Bewährung ausgesetzt. So lautet das Urteil im Prozess vor dem Amtsgericht Seesen gegen ein Pärchen für gemeinschaftlichen gewerbsmäßigen Betrug. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die...
GZ-Live Redaktion
Tier ausgewichen: 1500 Euro Schaden
Seesen - 14.02.2018

Tier ausgewichen: 1500 Euro Schaden

Gestern Nacht gegen 22.05 Uhr befuhr ein 30-jähriger Mann aus Seesen mit seinem PKW die Bergstraße in Seesen in Richtung der Straße Vor der Kirche. Dort bog er nach links in die Fritz-Züchner-Straße ab und wich dabei einem über die Fahrbahn laufenden Tier aus....
Polizei
GZ-Live Redaktion
Geklautes Auto ist wieder da
Seesen - 13.02.2018

Geklautes Auto ist wieder da

In der Zeit von Sonntagabend, 21.00 Uhr, bis Montagmorgen, 7.15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Garage in der Hildesheimer Straße in Seesen ein und entwendeten einen weißen Hyundai Tucson mit GS-Kennzeichen, der zwischenzeitlich allerdings im Langenberg/Ecke...
Polizei
GZ-Live Redaktion
Halteverbotsschild gerammt
Seesen - 13.02.2018

Halteverbotsschild gerammt

Gestern gegen 21.45 Uhr geriet ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve in Seesen in der Waisenhausstraße auf schneeglatter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Halteverbotsschild, das beschädigt wurde. Der...
Polizei
GZ-Live Redaktion
Claus von Wagner füllt die Aula
Seesen - 11.02.2018

Zu Gast beim Seesener Kulturforum Claus von Wagner füllt die Aula

Die Krawatte ist standesgemäß, wenn auch schlampig gebunden. Darin zeigt sich Widerstand. Vor der Bühne, hinten im Saal, heißt er Claus von Wagner, auf der Bühne ist er Claus Neumann. Die Vorstellung beim Publikum des Seesener Kulturforums geschieht im voll besetzten...
GZ-Live Redaktion
Einparken misslang - 1500 Euro Schaden
Seesen - 11.02.2018

Einparken misslang - 1500 Euro Schaden

Ein Senior aus Mechtshausen versuchte auf einem Parkplatz an der Bahnhofstraße, in eine enge Parklücke einzuparken. Dabei touchierte er das Auto eines 85 Jahre alten Mannes aus Engelade und verursachte Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Der Verursacher entfernte sich, konnte aber aufgrund von Zeugenaussagen problemlos ermittelt werden.
Polizei
Jan Westphal
15-Jährige hatten Zoff - Krankenhaus
Seesen - 11.02.2018

15-Jährige hatten Zoff - Krankenhaus

Am Freitag gegen 17.30 Uhr hatten zwei 15-jährige Mädchen eine heftige Auseinandersetzung nahe der Minigolfanlage am Wilhelmsplatz. Die Kontrahentinnen fügten sich gegenseitig derartige Verletzungen zu, dass beide ins Krankenhaus Seesen kamen.
Polizei
Jan Westphal
Der Tanz-Partnerin ins Ohr gebissen
Seesen - 11.02.2018

Strafanzeige folgte Der Tanz-Partnerin ins Ohr gebissen

Am Sonntag gegen 04.30 Uhr kam es auf der Tanzfläche einer Gaststätte an der Jacobsonstraße zu einem Liebesbeweis der etwas robusteren Art, notiert der Polizeibericht. Dabei biss ein 54-Jähriger aus Ildehausen seiner 57 Jahre alten Partnerin beim Austausch von...
Polizei
Jan Westphal
« Neuere Posts Frühere Posts »