Pünktlich zu seinem 68. Geburtstag am Freitag, den 13. Januar, gibt der Heizungs- und Lüftungsbaumeister Herbert Pabst sein Geschäft an seinen langjährigen Mitarbeiter Alexander Giesecke weiter. Das vermeintliche Unglücksdatum spielt für beide keine Rolle:
„Meine Meisterprüfung vor der Handelskammer Braunschweig habe ich auch an einem Freitag, den 13. gemacht,“ erinnert sich der 45-jährige Nachfolger. Nur wenige Monate nach der Gründung der Firma am 5. April 1988 begann Giesecke seine Ausbildung bei Herbert Pabst – mit damals 17 Jahren. 

Mehr dazu »