Von eher mäßigen Schneefällen sowohl im Nordharz wie auch im Oberharz sprechen die aktuellen Wettervorhersagen heute früh für den Harz. Gleichwohl bleiben die Warnmeldungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bestehen. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt weht der Wind aus nordwestlicher bis westlicher Richtung. Dabei ist mit Böen zwischen 65 und 96 km/h ist zu rechnen.