Mehr Wasser für die Innerste

Hoffnung gibt es für ein etwa vier Kilometer langes Teilstück der Innerste bei Kunigunde, das fast das gesamte Jahr über trocken fällt: Die Wano Schwarzpulver GmbH ist bereit, auf einen Teil ihrer Wasserrechte zu verzichten und eine Mindestwassermenge in das Flussbett abzuführen. Eine rasche Verbesserung der Situation ist aber dennoch nicht zu erwarten.

Mehr dazu »