Heute ereignete sich gegen 12.40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 515 zwischen der Innerstetalsperre und Lautenthal. Im Bereich der sogenannten Teufelskurven kam ein Pkw Kia, der in Richtung Lautenthal fuhr, auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern. Neben der Fahrbahn prallte das Auto mit dem vorderen linken Kotflügel gegen einen Baum und kam zum Stehen. Die 25-jährige Fahrerin  aus Lautenthal blieb unverletzt. Beschädigt wurde der Pkw, ein Leitpfahl und der Baum. Der Gesamtschaden wird auf 4000 Euro geschätzt.