Etwas mehr als eine Stunde sind Teile der  Innenstadt Braunlages sowie Torfhaus nicht mit Strom versorgt worden. Um den Fehler zu finden, haben die Fachleute der Harz-Energie auch St. Andreasberg zeitweise vom Netz genommen, teilte das Unternehmen auf Anfrage mit. Der Grund für den Ausfall zwischen 15 und 16 Uhr  sei aber mittlerweile gefunden. Nach Auskunft der Harz-Energie ist ein Baum auf eine Überlandleitung gefallen. Mitarbeiter des Unternehmens waren mit Skiern entlang der Leitung unterwegs, um den Fehler zu finden. Mittlerweile läuft die Stromversorgung wieder.