Um 1000 Euro betrogen

Am gestrigen Mittwoch erstattete ein 28-jähriger Studenteine Strafanzeige wegen Betruges. Bereits am 22. Januar habe er über eine Online-Plattform ein iPhone bestellt und auch bezahlt. Die Ware habe er aber bis zum heutigen Tage nicht erhalten. Die "mutmaßliche" Verkäuferin aus Berlin ist seit dem nicht mehr zu erreichen. Der Schaden wird auf rund 1000 Euro beziffert.