Ist der Anti-Schulz-Effekt eher ein Axel-Bender-Fan-Projekt? Die Eintrittswelle bei den Goslarer Christdemokraten ist nach nicht offiziell bestätigten GZ-Informationen in weiten Teilen nicht nur auf die überraschende Wende in der Berliner Kanzlerkandidaten-Frage bei der SPD zurückzuführen. Auch der Kampf um den lokalen CDU-Chef-Posten entwickelt offenkundig seine ganz eigene Harz-Dynamik. Wie berichtet bewerben sich die beiden Ex-Ratsherrn Axel Bender (Hahnenklee) und Mario Hoffmeister (Goslar) um die Nachfolge von Ralph Bogisch, der sein Amt im Stadtverband abgibt. Kontrovers wird demnach eine auffällige Mitglieder-Mehrung aus Kurort-Gefilden diskutiert.


Mehr dazu »