Am Sonntag soll ein 34-jähriger Autofahrer gegen 12 Uhr mit seinem schwarzen Audi mit Goslarer Kennzeichen mehrere Autofahrer gefährdet haben. Der Audifahrer war auf der B6 in Richtung Salzgitter Bad unterwegs, als er in einer unübersichtlichen Kurve, in Höhe Hohenrode, mehrere Autos überholte und dadurch einen entgegenkommenden Autofahrer gefährdete. Im weiteren Verlauf soll der schwarze Audi rechts überholt haben und mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren sein. Der Fahrer konnte von der Polizei angehalten und kontrolliert werden. Für die Ermittlungen sucht die Polizei Zeugen, die die Verstöße beobachtete haben. Hinweise an die Polizei Salzgitter Bad unter der Rufnummer (0 53 41) - 8250.