Wie der Polizeibericht schreibt, hatte ein 16-Jähriger während eines Zwischenstops auf dem Goslarer Bahnhof ein dringendes Bedürfnis - er mußte mal austreten. Trotz zahlreicher Passanten erleichterte er sich neben einer Bushaltestelle. Polizisten leiteten gegen den jungen Mann ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.