Auffahrunfall an Ampel

Am Samstag um 15.00 Uhr befuhren zwei PKW-Fahrer hintereinander die B 82 in der Gemarkung Hahausen in Richtung Rhüden. Aufgrund von Baumschredderarbeiten befand sich dort zu diesem Zeitpunkt eine Baustellen-Ampel, vor der beide in einer Schlange warten mussten. Bei der nächsten Grünphase fuhr ein 57-jähriger Alfelder mit seinem PKW an, musste dann aber aufgrund der kurzen Phase wieder anhalten. Dies übersah ein 65-jähriger PKW-Fahrer aus Nackenheim und fuhr auf. Schadenshöhe insgesamt: rund 8000 Euro.