Beim letzten Rennen der Saison im Biathlon-Weltcup haben die Harzer Skijäger das Podest nur knapp verpasst. Sowohl Franziska Hildebrand als auch Arnd Peiffer (beide WSV Clausthal-Zellerfeld) belegten beim Massenstartrennen in Oslo Rang fünf. Beide leisteten sich beim abschließenden Stehendschießen einen Fehler, der ihnen den möglichen Podestplatz kostete. Die Tagessiege sicherten sich Tiril Eckhoff (Norwegen) und Martin Fourcade (Frankreich).