Kollision auf regennasser Straße

Die regennasse Fahrbahn war am Sonntag gegen 14.10 Uhr Ursache für einen Verkehrsunfall. Eine 30-jährige Frau aus Osterode befuhr die B 241 in Richtung Dorste. In Höhe Ortsausgang Osterode kam ihr Mercedes in einer Linkskurve ins Schleudern und geriet in die Leitplanke der Gegenfahrbahn. Anschließend kollidierte das Fahrzeug mit einem entgegenkommenden BMW. Die Frau wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 5000 Euro.