Nationalpark ehrt 35 Waldführer

Ihre Jahresplaketten erhielten jetzt 35 Waldführer aus dem gesamten Harz in St. Andreasberg. Die Leiterin des Fachbereiches Informations- und Bildungsarbeit sowie Nationalparkwacht, Meike Hullen, überreichte den ehrenamtlichen Helfern diese Auszeichnung. Um sie zu erhalten, mussten sich die 35 Waldführer ganz schön ins Zeug legen – immerhin 5 der 13 vom Nationalpark organisierten und angebotenen dreistündigen Fortbildungsveranstaltungen waren zu belegen, um sich für ein weiteres Jahr die begehrte Plakette zu erarbeiten.
Mehr dazu »