Erstes Goslarer Coding Camp

Rechner an und losprogrammiert - in etwa so lief es am Wochenende beim ersten Goslarer Coding Camp im Jugendzentrum B6 ab . Organisiert von der Stadtjugendflege Goslar und unterstützt vom IT-Unternehmen "PDV-Systeme" konnten sich die 20 Teilnehmer drei Tage lang nur dem Programmieren widmen. Anfänger, Fortgeschrittene un Profis waren gleichermaßen willkommen. Ob in Workshops, bei Vorträgen oder bei den eigenen Projekten: Die Experten standen den Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite und halfen ihnen bei ihren Schritten in der Welt des Coding. Das Wochenende soll keine einmalige Gelegenheit gewesen sein - in Zukunft wird es vermutlich monatliche Treffen im Jugenzentrum geben, die den Teilnehmer die Möglichkeit zum Programmieren bieten. 

Mehr dazu »