Und die Okerstraße nicht vergessen...

Nachdem etliche Autofahrer trotz aller Hinweise von der neuen Verkehrsführung rund um die Okerstraße überrascht wurden, hier nochmals zur Erinnerung für die nächsten Tage, denn die Superbaustelle der Kaiserstadt beschäftigt uns noch bis Sonntag: Jetzt wird auf der südlichen Spur gebaut, was als wichtigste Änderung die Tatsache nach sich zieht, dass der Köppelsbleek wieder befahrbar ist. Dafür endet der Reiseckenweg als Sackgasse vor der Baustelle. Weitläufiger wird der Verkehr über die B6 geführt (Foto: Epping).