Durch einen Ablenkungstrick gelang es vier Dieben am Donnerstag gegen Mittag in einem Aldi-Markt in Braunlage Tabak und Zigaretten im Wert von etwa 300 Euro zu stehlen. 
Die vier Personen (drei Männer und eine Frau, augenscheinlich südosteuropäischer Herkunft) hielten sich im Aldi-Markt in Braunlage auf. Während die Frau einen Kleinartikel mit Münzgeld bezahlte und so die Kassiererin ablenkte, packte einer der Männer mehrere Stangen Zigaretten , sowie eine größere Anzahl Tabakpäckchen in seine Bekleidung. Anschließend entfernten sich alle vier Personen aus dem Markt in Richtung Bahnhofstraße. Die Frau, sowie der Haupttäter waren ca. 160 cm groß, ein weiterer Täter ca. 190 cm groß. Die Männer hatten schwarze Haare. Die Frau augenscheinlich blondierte, kurze Haare. Alle trugen Jogginghosen und machten einen ungepflegten Eindruck. Der Haupttäter trug ein schwarze Weste. Personen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Braunlage unter 05520/93260oder unter andreas.boehm@polizei.niedersachsen.de in Verbindung zu setzen.