Der Hase-Teich ist das Ziel einer Exkursion, zu der der Clausthaler Verein für den kommenden Sonntag einlädt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am ausgeschilderten Wanderparkplatz rund800 Meter östlich des Ortsendes von Zellerfeld an der L517 (Schulenberger Straße). 
Peter Welke führt die Gruppe zum Hase-Teich, der 560 Meter hoch und nur 20 Meter unter dem Langer Teich liegt, der sein Wasser aus dem gleichen Forstgebiet erhält. Das Gewässer wurde am Ende des17. Jahrhunderts erbaut. Er versorgte die Gruben im Haus Herzberger Revier mit Aufschlagwasser. 
Weitere Auskünfte unter Telefon (05323) 9634502 oder per E-Mail: clausthaler-verein@email.com.