Taxi-Entführer steht vor Gericht

Mit vorgehaltenem Revolver hatte ein 34 Jahre alter Mann im November vergangenen Jahres eine Taxi-Fahrerin in Clausthal-Zellerfeld gezwungen, ihn nach Hannover zu bringen. Jetzt wird dem Mann am Landgericht in Braunschweig der Prozess gemacht. Angesetzt sind zunächst drei Verhandlungstage. Beginn des Verfahrens ist am heutigen Freitag. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig wirft dem Angeklagten schwere räuberische Erpressung vor.
Mehr dazu »