Betrunken durch den Harz

Kurz nach Mitternacht wurde heute früh in der Straße An der Sieber in Sieber ein 26-jähriger Einwohner aus Herzberg mit seinem PKW angehalten und kontrolliert. Im Verlaufe der Kontrolle wurde deutlich Alkoholgeruch bei dem Herzberger wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Daher wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und zudem noch sein Führerschein sichergestellt. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.