Petra Kletke wehrt sich gegen den offenen Brief, den Hans-H. Hebestreit aus Heiligenhaus bei Düsseldorf geschrieben hatte. Hebestreit hatte mit Unterstützung von fast 100 weiteren Wohnmobilisten die Schließung des Wohnmobil-Platzes in Braunlage zum 1. Juni dieses Jahres kritisiert. Dieser Platz wird von der Schützengesellschaft betrieben. Kletke, die Vorsitzende der Gesellschaft ist, betont, dass die geplante Schließung des Platzes einstimmig von einer Mitgliederversammlung beschlossen worden sei. Grund waren die roten Zahlen, die der Verein zuletzt mit dem Betrieb der Anlage geschrieben hatte.
Mehr dazu »