Glück im Unglück: Eine 83-Jährige aus Vienenburg wurde am Donnerstag noch rechtzeitig gewarnt, bevor sie Opfer von Erpressern wurde, die sie zuvor am Telefon bedroht hatten. Gegen 15.30 Uhr hatte ein Unbekannter bei ihr angerufen und ihr am Telefon Gewalt angedroht, sollte sie nicht zur Bank fahren, und ihr ganzes Geld abholen, um es dann an einen Abholer zu übergeben. Die Frau wurde daraufhin mit einem Taxi zu ihrer Bank nach Bad Harzburg geschickt worden. In der Zwischenzeit bekam aber jemand mit, dass die 83-jährige den Anweisungen des Anrufers ausführen wollte und rief die Polizei. Fahndungen nach den Tätern blieben allerdings erfolglos