Nach dem Regen im vergangenen Jahr war diesmal bei der Langen Bank Sonne mit angenehmen Temperaturen angesagt. Rund 1000 Goslarer und Gäste haben sich gestern zum Bürgerfrühstück an der Abzucht getroffen.
Gemeinsam schmausen bei anregenden Gesprächen für den guten Zweck: Dieser Gedanke steckt hinter dem traditionellen Bürgermahl, das Bürgerstiftung und Freiwilligenagentur auf die Beine stellten. „Es ist heute eine wunderbare Veranstaltung mit einer super Stimmung. Wir sind glücklich und stolz, dass es in diesem Jahr so gut geklappt hat“, sagt Ullrich Krusche vom Vorstand der Bürgerstiftung.