Russische Klänge im Badepark 

Der russische Chor ,,Irina“ ist am Freitag, 23. Juni, ab 19 Uhr wieder zu Gast in der Wandelhalle im Badepark. Unter der Leitung von Inna Walter werden die 15 Damen aus Goslar den Besuchern die russische Kultur durch Volks- und Folklorelieder ebenso wie durch moderne Popsongs näher bringen. Karten sind im Vorverkauf für 5 Euro in der Tourist-Information, Telefon (05322) 75330, zu erhalten.