Zu sommerlicher Zeit will das Zisterzienser-Museum im ehemaligen Kloster Walkenried seine Gäste mit Führungen im Abendlicht und einer besonderen Atmosphäre begeistern. Bei Sommerführungen im Abendlicht erleben die Besucher einen außergewöhnlichen Rundgang, der Einblicke in das Leben der tiefgläubigen Gottesmänner erlaubt, die im Mittelalter in Walkenried beteten und arbeiteten.
Die Sommerführungen im Abendlicht dauern rund eine Stunde und kosten 7,50 Euro, ermäßigt 5 Euro. Termine sind Samstag, 24. Juni, 16.45 Uhr; Samstag, 1. Juli, 19 Uhr; Freitag 14., 21. und 28. Juli, 19 Uhr. Weitere Termine und Informationen beim Besucherservice des Zisterzienser-Museums, Telefon (0 55 25) 9 59 90 64, Internet: www.kloster-walkenried.de.