Radfahrer bei Unfall verletzt

Ein 35-Jähriger aus Ballenstedt befuhr am Montag mit einem Renault die Kaiser-Otto-Straße in Quedlinburg in Richtung Am Schiffbleek. Gegen 10.20 Uhr übersah er einen 76-jährigen Radfahrer aus Quedlinburg, der von rechts kommend den Fußgängerüberweg befuhr und stieß mit diesem zusammen. Dabei stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht, sodass er durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht werden musste.