Wände am Bahnhof beschmiert

Zeugen sucht die Polizei im Landkreis Harz für einen Fall von Vandalismus: Am Sonntag beschmierte ein bislang Unbekannter gegen 18.15 Uhr mit einem so genannten Edding das ehemalige Bahnwärterhaus, mehrere Überdachungsträger sowie mehrere Wände im Bereich des Bahnhofs Quedlinburg mit schwarzer Farbe. Der gesuchte Mann wird als etwa 20 bis 25 Jahre alt beschrieben. Er war zur Tatzeit mit einer kurzen blau-roten Hose der Marke „Adidas“, einem schwarzen Oberteil und einem Basecap bekleidet. Darüber hinaus trug er neben einem schwarzen Rucksack eine so genannte Panzerkette. Auffallend war eine Tätowierung im Bereich der Wade.
Sachdienliche Hinweise zur Tat bzw. zum Tatverdächtigen erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon (03941) 674-193 oder jede andere Polizeidienststelle.