Organistin spielt in Grauhof

Das Schöne am Grauhöfer Orgelsommer ist ja unter anderem, dass es kein Wetterrisiko gibt. So empfiehlt sich am Nachmittag ein Ausflug zur Klosterkirche St. Georg. Giulia Biagetti, die Organistin der Kathedrale von Lucca, gastiert dort an der Treutmann-Orgel. In Lucca organisiert sie auch das Musikfestival. Bekannt ist sie durch eine CD mit Orgelmusik aus der Romantik, die sie bereits 1991 auf der Orgel der Basilika Unserer Lieben Frau von Pompeji eingespielt hat. In Grauhof beginnt ihr Konzert um 17 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro.