Unfall durch Gegenlicht

Durch Gegenlicht ist einem 75-jährigem Bad Harzburger sowohl an seinem als auch an einem fremden Auto am Fahrbahnrad erheblicher Sachschaden entstanden. Er befuhr am Samstagmittag die Ilsenburger Straße in Richtung Eckertal. Nach eigenen Angaben übersah er aufgrund der ihn blendenden Sonne einen am Fahrbahnrand geparkten BMW. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren danach nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 4000 Euro.