La Palma-Musiker rocken den Hof

Das Ensemble Flamenco entre Amigos füllte am Samstag die Goslarschen Höfe wie nie zuvor. Sowohl das Hofcafe als auch die Außenterrasse waren voll besetzt, das Team zauberte immer weitere Bierbänke hervor. Dabei war es durchaus die melancholische Seite der herrlichen spanischen Musik, die sich da Bahn brach  - und zumindest draußen für viele anregende Gespräche nebenbei sorgte, ganz im Sinne der Höfe, die Menschen zusammenbringen wollen. Ganz klar: Wer nicht dabei war, hat nicht nur den Höhepunkt der mexikanischen Woche, sondern einen wunderbaren Abend verpasst.  Montag und Dienstag gibt es noch Gelegenheit, bei kleineren Aktionen wie Urlauber-Sprachkursen mexikanischen Kaffeeduft und lateinamerikanische Luft zu schnuppern. 

Mehr dazu »