Der Sommer ist zwar noch nicht vorbei, dennoch macht sich mancher Gartenfreund schon Gedanken, wie er bestimmte Pflanzen über den nächsten Winter bekommt. So fragte eine Leserin  aus Goslar, wie sie ihren Hibiskus und ein Margeritenstämmchen erhalten kann. GZ-Gartenblogerin Christina Borchers hat dazu einige Tipps zusammengestellt. So müssen besonders Zimmerpflanzen wie der Hibiskus vor dem ersten Frost ins Haus geholt werden. (Foto: obs/Blumenbüro/Pflanzenfreude.de)

Mehr dazu »