GZ - immer informiert

Mehr Informationen, Hintergründe und Unterhaltung findet ihr unter goslarsche.de (für Abonnenten kostenfrei, Tagespass nur 99 Cent) und in der aktuellen Print-Ausgabe der Goslarschen Zeitung (E-Paper zwei Wochen kostenlos Probe lesen).
Die GZ berichtet heute aus der Region über
+++ Nach der Flut im Regen stehen?
+++ Zwei Schwerverletzte auf A395
+++ Neues Konzept für Hochwasserschutz
+++ Förderschule: Entscheidung vertagt
+++ Wasser riss Wanderpfade weg
+++ "Dankgang“ für Reinhard Guischard
+++ Feuerwehr war gefordert
+++ Telekom-Kunden warten zwei Wochen
+++ Europas Swingolfer in Westerode
+++ Viel Sport und buntes Vereinsleben
+++ Feinschliff am Wanderwegenetz
+++ KBG: Schlichtung ist auf gutem Weg
+++ Clausthaler Student ist Vizeweltmeister
+++ Schritt für Schritt zum Endausbau
+++ Urzeitlicher Friedhof ist entdeckt
+++ Sternschnuppennacht wartet
+++ Neuer Versuch für Ex-Calvör-Schule
+++ Schule wechselt in Ganztagsbetrieb
+++ TSG-A-Jugend strebt Aufstieg an
+++ SV Hohegeiß zieht 1. Herren zurück
Überregional und international stehen folgende Themen im Fokus:
+++ Umfragen: CDU in Niedersachsen vorn
+++ Südkorea warnt den Norden
+++ Türkei: Haftbefehl gegen Reporter
+++ 7000 Flüchtlinge finden Arbeitsplatz
+++ Paris und der Terror
+++ Salzgitter AG: Aufschwung zieht Anleger
+++ Festnahmen im Eier-Skandal
+++ Opel-Prämie für alte Diesel
+++ Urlaub in Deutschland wächst
+++ Scholl und ARD trennen sich
+++ Forschungsflugzeug aus Braunschweig
+++ Eintracht startet in den Pokal