Ein 19-Jähriger aus Schwülper befuhr am Samstag mit seinem Toyota die B 4 in Richtung Marienteichbaude. Die Polizei: Aufgrund unangepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn geriet sein Fahrzeug ins Schleudern und prallt mit dem Heck gegen die Felswände. Der Schaden am Fahrzeug wird auf 7000 Euro geschätzt.