Nicht aufgepasst: Aufgefahren

Gestern gegen 13.20 Uhr fuhr ein 54-jähriger Mann aus Kalefeld mit seinem PKW auf der BAB 7, Ausfahrt Seesen, aus Richtung Kassel kommend. Vor ihm hielt eine 59-jährige Frau aus Dortmund verkehrsbedingt an. Der 54-Jährige fuhr auf das Fahrzeug aus Unachtsamkeit auf. An den Autos entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt rund 2000 Euro.