Verschiedene Aussichtspunkte und Stempelstellen der Harzer Wandernadel sind das Ziel einer Geschichtswanderung durch das Weltkulturerbe „Oberharzer Wasserwirtschaft“ am Donnerstag, 21. September. Der Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Einfahrt zum Parkplatz Rewe-/Aldi-Markt in Zellerfeld. Die Teilnahmegebühr beträgt 7,50 Euro. Kinder dürfen ab sechs Jahren mitwandern, aber nur in Begleitung eines Erwachsenen.  Anmeldungen nimmt bis Mittwoch 12 Uhr die Tourist-Informationen in Clausthal-Zellerfeld, Tel. (05323) 81024 entgegen.