Mit einem Gottesdienst wird "Luther im Zelt" gerade auf der Rennbahn eröffnet. Propst Jens Höfel, Pfarrer Martin Fiedler, zahlreiche Mitglieder aus Gemeinden der Propstei und die Band LutherRock, die eigens für die dreitägige Veranstaltung gegründet wurde, gestalten die Feier im gut besuchten Manegenrund. Um 20 Uhr beginnt das Programm des ersten Tages, der unter dem Motto steht: "Glaubst du, so hast du." Dann wird der Kabarettist Jess Jochimsen das Wort haben. Morgen geht es mit dem Kinderkirchentag und ab 17.17 Uhr mit dem Poetry-Slam-Wettbewerb der Jugendlichen weiter. Um 20.30 Uhr gastiert hier die A-capella-Formation "Fünf vor der Ehe".

Mehr dazu »