Im Bereich Astfeld und Langelsheim wurden heute Morgen mehrere beschmierte Wahlplakate unterschiedlicher Parteien und eine beschmierte Ortstafel festgestellt. Ein Besprühen oder Bemalen von Wahlplakaten, so die Polizei, sei kein Kavaliersdelikt und werde strafrechtlich verfolgt. Zeugen, die Beobachtungen zu dem Tathergang oder Tätern gemacht haben oder Hinweise in diesem Zusammenhang geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Goslar unter Telefon (05321) 3390 zu melden.