Diese Formel-1-Spätschicht am Samstagabend (21.00 Uhr Ortszeit/15.00 Uhr MESZ) wird kurz, aber heftig. Und es könnte ein harter Kampf für den vermeintlichen Favoriten Sebastian Vettel um die Pole Position für das spektakuläre Nachtrennen in Singapur werden.

Mehr dazu »