Am Samstag, 23. September, feiert die Kreisgruppe des Naturschutzbundes (Nabu) Wolfenbüttel ihr 30-jähriges Bestehen und lädt deshalb auf die Streuobstwiese neben der Waldgaststätte „Willeckes Lust“ bei Hornburg ein. Von 14 bis 16 Uhr werden geführte Rundgänge angeboten. Kinder können sich daran beteiligen, Nistkästen zu kontrollieren und zu reinigen. Auch der Schäfer, dessen Tiere die Wiese kurz halten, wird da sein. Der Imker, dessen Bienenvölker auf dem Kirschenberg leben, wird Honig anbieten. Und zu ernten gibt es auch einiges. Frischer Apfelkuchen und Saft werden ebenfalls angeboten.