Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft

In der Flüchtlingsunterkunft in der Langen Straße in Wolfenbüttel schlugen Samstagabend gegen 21.40 uhr zwei 33 und 34 jährige irakische Flüchtlinge u.a. mit einer Glasflasche auf einen 24-jährigen irakischen Flüchtling ein, wodurch dieser verletzt wurde. Das Opfer wurde durch das DRK ins Krankenhaus gebracht. Ein Strafverfahren gegen die Beschuldigten wurde eingeleitet.