Kneipenfestival in Braunlage

Wer gerne musikalische Männer in kurzen Hosen beim Gitarre spielen beobachtet, ist beim Honky-Tonk-Festival genau richtig. Aber auch, wer gerne Reggae hört, bei modernem Country mitsingt oder zu Sunshine-Pop tanzt kommt beim Honky-Tonk-Kneipenfestival auf seine Kosten. Am Samstag soll wieder in sechs Lokalen in Braunlages Innenstadt die Post abgehen.
Von 20 Uhr bis eine Stunde nach Mitternacht treten sechs Bands und Solo-Künstler unterschiedlicher Musik-Richtungen in sechs verschiedenen Kneipen auf. Den Reiz dieser Veranstaltung macht aus, dass die Besucher zwischendurch wechseln und so alle teilnehmenden Lokale besuchen können. „Und alle Gäste müssen nur einmal Eintritt zahlen“, erklärt Sabine Schramm, Pressesprecherin von Blues-Agency-Veranstaltungen.

Mehr dazu »