Alt und jung prägen die 18. Bad Harzburger Schachtage

Die 18. Bad Harzburger Schachtage im Bündheimer Schloß sind am Dienstagabend eröffnet worden. Der Auftakt war gekennzeichnet von Favoritensiegen im Open und im Seniorenturnier, aber auch durch faustdicke Überraschungen im Jugendbereich, speziell durch zwei 13-Jährige. Während der Deutsche Seniorenmeister Jefim Rotstein (Bild)  aus Köln  souverän mit zwei  Siegen startete, sorgte auch Lokalmatador Peter Oppermann für einen Paukenschlag. 

Mehr dazu »