Solokarriere nach 30 Jahren als Musiker

Ob als Bandmitglied bei den "Söhnen Mannheims" und "H-Blockx" oder als Juror bei der Show "The Voice Kids", Henning Wehland hat schon die verschiedensten Dinge ausprobiert. Eine weitere Herausforderung, der er sich angenommen hat, ist die Solokarriere: Im vergangenen Jahr veröffentlichte er seine Debüt-Singel, das Album "Der Letzte an der Bar" folgte 2017. Am 27. Oktober übernimmt Wehland die IX. Schicht bei "Miner's Rock" am Rammelsberg. Im Interview mit der GZ spricht er über die neue Erfahrungen als Solokünstler und erzählt, welche Pläne er in Zukunft noch verfolgt. 

Mehr dazu »