Finanzspritze für Kulturvereine

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur stellt Fördermittel für kleine Kultureinrichtungen in Niedersachsen in Höhe von jeweils 850.000 Euro in den Jahren 2017 und 2018 bereit. Auch zwei Kultureinrichtungen im Nordharz profitieren von diesem Programm. Der Kulturverein Lewer Däle Liebenburg erhält für die Anschaffung eines Farbkopierers sowie einer neuen Bestuhlung 6000 Euro aus Landesmitteln. An den Museums- und Kulturverein Lutter am Barenberge gehen für die Digitalisierung und Archivierung von Kulturgütern 5180 Euro. Mit dem Förderprogramm unterstützt das Land Niedersachsen kleine, zumeist ehrenamtlich getragene Kultureinrichtungen bei Anschaffungen oder kleinen Baumaßnahmen. Besondere Beachtung erfahren dabei Investitionen im Bereich der Digitalisierung oder die Modernisierung der Infrastruktur.