Angebot zur Grippeimpfung

Vorbeugen statt therapieren - unter dieser Devise ruft das Gesundheitsamt des Landkreises Goslar für Donnerstag, 26. Oktober, zu einer Grippeschutzimpfung auf. Für den Schutz seien die Monate Oktober und November der richtige Zeitpunkt, heißt es in einer Erklärung des Landkreises dazu. Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen erhalten eine Rechnung über 9,36 Euro, Barzahlung ist nicht möglich. Die Rechnung kann bei der Krankenkasse eingereicht werden. Verschiedene Krankenkassen haben eine Teilübernahme der Kosten zugesagt, meldet der Landkreis. Die Impfungen erfolgen im Gesundheitsamt in Goslar in der Heinrich-Pieper-Straße 9 in der Zeit von 9 bis 16 Uhr. Die Räume sind ausgeschildert.

Mehr dazu »