Die Brückenbauarbeiten der Deutschen Bahn zwischen Salzgitter-Ringelheim und Baddeckenstedt verzögern sich. Deshalb bleibt die Strecke der RE10 (Bad Harzburg – Hannover) zwischen den beiden Bahnhöfen Groß Düngen und Salzgitter-Ringelheim weiterhin gesperrt – und zwar voraussichtlich bis zum 1. November. Die Sperrung der Strecke zwischen Salzgitter-Bad und Seesen wird dagegen am Montag, 16. Oktober, zum Betriebsbeginn aufgehoben (Foto: GZ-Archiv).

Mehr dazu »