Sport ist auch im hohen Alter kein Problem: In der Männer-Gymnastikgruppe des SV Klein Döhren mischen noch die inzwischen 90-Jährigen Georg Mausolf und Walter Hartwig mit. Sie sind jeden Montag dabei, wenn die "Morschen Knochen", so wird die Gruppe im Volksmund genannt, ihre Übungsstunde in der Turnhalle an der ehemaligen Grundschule abhält.