Manche Dinge sind ein besonderes Phänomen zwischen Kult und cooler Gewohnheit – und das über Generationen hinweg. Der Film-Klassiker „Die Feuerzangenbowle“ aus dem Jahre 1944, mit Heinz Rühmann in der Hautrolle des Oberprimaner Hans Pfeiffer, ist längst im kultigen Kino-Olymp angekommen. Am Freitag, 8. Dezember, lädt der „Förderverein der Grundschüler und der JugendDörnten“ seinerseits bereits zum vierten Mal zu jenem traditionellen Kinoabend ein. Beginn des geselligen Termins ist um 19 Uhr in der ehemaligen Grundschule, Ringstraße 22.

Eine originale und frisch zubereitete Feuerzangenbowle gehört zum Filmgenuss dazu. Der Eintritt zum kultigen Kinovergnügen ist frei.