Am  Samstag, 9. Dezember,  11 Uhr, treten die „Be(e) Queens“ auf den Goslarschen Höfen auf. Egal, ob Kirchenlieder, Gospels, Swing oder eben Weihnachtliches, sie können es einfach.  Selbstbewusst und ausdrucksstark im Auftritt, ganz unterschiedlich in den Klangfarben ihrer geschulten Stimmen. Im Rahmen der HofKultur-Veranstaltungen treten die „Queens“ mit einem adventlich-weihnachtlichen Programm im HofCafé  auf. Sie werden von Pianistin Stephanie Strauß und Gitarrist Hartmut von Hoff begleitet. Das Gesangsensemble verzichtet  auf Eintritt, bittet aber um Spenden für den Integrationsbetrieb Goslarsche Höfe.