Im Forum des Goslarer Kreishauses ist das Modell eines Energieeffizienzhauses ausgestellt. Das im Puppenstubenmaßstab 1:10 angefertigte Modell zeigt Schwachstellen in der Bausubstanz und informiert über Möglichkeiten der energetischen Sanierung im Eigenheim. Besucher können sich über Schwachstellen im Strom- und Wärmebereich, über das Zusammenspiel von Anlagentechnik und Wärmedämmung sowie über die Bedeutung energetischer Sanierungen informieren.


Mehr dazu »